Der Neumond ist ein magischer Moment, um innezuhalten, dich zu nähren, in dich zu spüren und dich für den kommenden Zyklus auszurichten.

Es ist auch der Moment im Mondzyklus, an dem wir in die Yin-Energie eintauchen und unsere innere Schale füllen dürfen, um dann gestärkt und ausgerichtet wieder in die Handlung zu gehen und unsere Schöpferinnenkraft einzusetzen.

So oft versuchen Frauen sich dem linearen Rhythmus unserer Gesellschaft anzupassen, dabei sind sie zyklische Wesen und fühlen eigentlich, wann es Zeit ist, zur Ruhe zu kommen und innezuhalten. Nur fehlt dafür im Alltag oft der Raum und die Ruhe.

Und so möchte ich dir mit meinen Moon-Sessions diesen Raum halten und dich einladen, wieder nach innen zu lauschen, in die Zeitqualität einzutauchen und dich für den neuen Zyklus bewusst auszurichten.

Als Frau hast du eine ganz besondere Schöpfungskraft und diese wird durch die Mondin unterstützt. Du wirst spüren, dass diese magische Kraft wieder geweckt wird, wenn du dich wieder an deine zyklische Natur und diese alte Weisheit erinnerst.

Der Neumond markiert einen Neubeginn und so ist er ein wunderbarer Zeitpunkt, um deine Energie zu reinigen und reinzuspüren, was dich im kommenden Zyklus ruft und was du dir erschaffen möchtest.

Nächste Moon-Session: